social media Anbindung

Ihre Gäste können mit unserer Fotobox die Fotos nicht nur ausdrucken, sondern sofort über die sozialen Medien (social media: Facebook, Twitter) und per E-Mail verteilen.

Nachdem die Gäste das jeweilige Foto geschoßen haben, können wir auf Wunsch Buttons für Facebook , Twitter und E-Mail einblenden lassen.

Die Kunden können selbst entscheiden, welches Foto auf welche Weise geteilt werden soll.

E-Mail:
Aus unserem oder Ihrem Pop3-Mail Konto können die Gäste das Foto direkt an sich selbst oder einen Bekannten per Mail versenden. Dazu kann eine vorgefertigte Nachricht (u. U. auch als weitere Marketing-Maßnahme) in die Mail mit eingefügt werden. Nach dem Shooting braucht der Gast lediglich die Mailadresse eingeben und schon wird die Mail mit Foto und Text versendet.

 

Twitter:
Der Nachrichtendienst Twitter kann ebenfalls eine vorgefertigte Nachricht mit dem Foto senden. Hier loggt der Gast sich mit seinem eigenen Account ein und versendet so das Foto mit einem vorher festgelegten Text der auch Hashtags und URL’s (Internetadressen) enthalten kann.

 

Facebook: 
Für die Nutzung von Facebook stehen zwei Möglichkeiten zur Verfügung, die auch gleichzeitig genutzt werden können.

Zum einen können wir sämtliche Fotos in ein Album auf einer Fanpage posten. Dies erfolgt automatisiert nach jedem Foto.
Des Weiteren besteht die Möglichkeit, dass die Gäste die Fotos direkt auf die eigene Facebook-Seite posten können. Hierzu müssen sich die Gäste mit der eigenen Facebook-Kennung einloggen.